Einladung zum Jugendturnier

An die Jugendspieler des TC Herrenzimmern, TC Dunningen, HTC Harthausen und TC Oberndorf

Zur Vorbereitung auf die Verbandsrunde Sommer 2009 lade ich alle Jugendlichen zu einem Vorbereitungsturnier ein. Das Turnier findet am letzten Wochenende der Pfingstferien, also 1 Woche vor Beginn der Verbandsrunde vom

05 . – 07. Juni 2009

auf der Tennisanlage des TC Oberndorf statt.

„Einladung zum Jugendturnier“ weiterlesen

Marcel Kaufmann ist neuer Clubmeister

Marcel Kaufmann

Marcel Kaufmann in Aktion

Der Top-Spieler der Herren 1 – Marcel Kaufmann – setzte sich bei den Clubmeisterschaften im Einzel 2009 souverän durch. In beeindruckender Weise dominierte Marcel seine Gegner in den einzelen Matches. Gegen sein druckvolles und variables Spiel fanden seine Gegner kein Rezept, so dass er letztlich ungefährdet den Gesamtsieg errang. Zweiter wurde Michi Wolf, der nach guten Leistungen in der Vor- und Zwischenrunde im Endspiel deutlich mit 6:1, 6:0 Marcel Kaufmann unterlag. Obwohl die Zahl der Teilnehmer zu wünschen ließ – ebenso wie das Interesse der Vereinsmitglieder – hat der TCO mit Marcel einen würdigen Clubmeister.

Dieser Auffassung waren auch der Sportwart und der Vereinsvorsitzende, die dem neuen Clubmeister gratulierten. Ihr Dank galt auch Bastian Bippus, der – unterstützt von Hubert – die Turnierleitung machte.

Turnierleitung

Im Spiel um Platz 3 standen sich Jakob Braun und Peter Gassner gegenüber. Das Spiel endete mit einem klaren 6:0, 6:1 Sieg für Peter.

Hier noch einige Impressionen von den Einzelmeisterschaften:

ImageImage

Zuschauer am Samstag

Image

Zuschauer am SonntagImage

Endspiel

Unsere Anlage beim Endspiel

Clubmeisterschaften 2009

Clubmeisterschaften

Information der Turnierleitung

Sonntag – 11.00 Uhr: Finale

Marcel Kaufmann gegen Michi Wolf

Spiel um Platz 3:

Jakob Braun gegen Peter Gassner

Alle Mitglieder sind eingeladen, die Meisterschaften zumindest aktiv als Zuschauer zu begleiten und zu einem angemessenen Ereignis zu gestalten. Am Sonntag soll die Sonne scheinen – einem Frühschoppen mit Finalspielen und geselligem Beisammensein sollte kein Mitglied widerstehen können.

„Clubmeisterschaften 2009“ weiterlesen

Clubmeisterschaften (Einzel) 2009 Aktive

Ein „muss“ für jede(n) Mannschaftsspieler(in)

Die diesjährigen Clubmeisterschaften finden vom 15. – 17. Mai statt.

  • Bei den Damen gibt es eine Gruppe: Damen1 zusammen mit Damen 40 u. Hobbyspielerinnen.

Bei den Herren gibt es

  • A-Meisterschaften: Herren 1, Herren 30 und Herren 40 1
  • B-Meisterschaften: Herren 40 2, Herren 55 und Hobbyspieler.

Pro Gruppe sollten sich mindestens 8 Spieler eintragen, ansonsten könne auch 2 Gruppen zusammen gelegt werden. Jeder Spieler hat 2 – 3 Gruppenspiele.

Die Halbfinals finden voraussichtlich am Samstag 16.05. 14 Uhr und
die Finals am Sonntag 17.05. 14 Uhr statt.

„Clubmeisterschaften (Einzel) 2009 Aktive“ weiterlesen

Gelungener Auftakt: Eröffnung der Saison 2009 und Sieg der Herren 30

 

Herren 30

Herren 30

Am Sonntag, 3.5.2009, erwartete die Mitglieder des TCO nicht nur die heiß ersehnte Eröffnung der Saison 2009, sondern auch das erste und bedeutsame Match der Herren 30. Erfreulicherweise trugen die Herren 30 unter den Augen der Mitglieder und mit großer Anfeuerung bedacht ihren Anteil zu einem erfolgreichen Start in die Saison bei.

Dabei kam ihrem ersten Spiel gegen die Mannschaft der TA FC Reutlingen 1 eine wegweisende Bedeutung für den Verbleib in der Verbandsklasse zu, müssen die Herren 30 des TCO doch den voraussichtlich länger dauernden – verletzungsbedingten – Ausfall ihres an Platz 1 gesetzten Spielers Olivier Laye verkraften. Dass die Mannschaft dennoch und gerade deshalb das Match erfolgreich bestreiten wollte, war deutlich zu spüren. Der auf Platz 1 spielende Matthias Laufer holte im Einzel den ersten Punkt (6:4, 6:0), weitere Siege steuerten Jochen Brösamle (6:2, 6:1)und Dominik Bahner (6:1, 7:5) bei.

Beim Stand von 3:3 nach den Einzeln musste die Entscheidung somit in den Doppel fallen. Das Doppel 1 mit M.Laufer/Ralf Mair verlor trotz harter Gegenwehr schließlich mit 5:7, 3:6, während Patrick Laye/Dirk Theis ihr Doppel souverän mit 6:4, 6:2  gewannen. Somit kam alles auf das Doppel J. Brösamle/Dominik Bahner an. Sie knüpften an ihre gute Leistung in den Einzelspielen an und behielten in einem spannenden Match schließlich mit 7:5, 3:6, 7:6 knapp die  Oberhand. Für ihren 5:4 Erfolg wurde die Mannschaft kräftig gefeiert.

Schleifchenturnier

Die Teilnehmer des Eröffnungsschleifchens

Bei dieser guten Stimmung war es für den Vorsitzenden Thomas kein Problem, mit seiner offiziellen Begrüßung der Mitglieder und einem Gläschen Sekt die Vorfreude auf die Saison 2009 und das anschließende Schleifchenturnier weiter zu steigern.

Beim Schleifchen zeigten die aktiven Mitglieder dann, dass sie gut über den Winter gekommen sind und es verstehen, Tennis sowohl mit Einsatz als auch guter Laune zu spielen.

Hier noch einige Impressionen vom 3.5.2009:

Image ImageImage ImageImage

 

 

 

 

 

Image