Informationen zum Jugendtraining

Der TC Oberndorf unterstützt auch in diesem Jahr das Jugendmannschaftstraining finanziell. Dies kann entsprechend des Engagements des jeweiligen Jugendspielers bis zur 100-prozentigen Übernahme der Kosten gehen. Danach erhalten

  • 40% der Gesamtkosten des Mannschaftstrainings, feste Mannschaftsspieler
  • 20% der Gesamtkosten des Mannschaftstrainings, wer bereit ist, während der Sommersaison zusätzlich wöchentlich zu trainieren, ob in der Gruppe oder einzeln
  • 20% der Gesamtkosten des Mannschaftstrainings, wer an den Clubmeisterschaften teilnimmt
  • 20% der Gesamtkosten, wer zusätzlich ein Forderungsspiel und ein Matchtraining pro Monat absolviert.

Als Mannschaftsspieler gelten die ersten sechs (6er-Mannschaft) oder die ersten vier (4er-Mannschaft) festen Spieler einer Mannschaft. Kommt ein Ersatzspieler ein oder mehrmals zum Einsatz und erfüllt weiterhin den einen oder anderen oben genannten Punkt, wird nach dem Ermessen des Jugendwarts ein Zuschuss gewährt.