Gefühl für den Platz

Rund 20 Teilnehmer eröffnen mit dem Schleifchenturnier die Freiluftsaison.
Foto: Wolf Foto: Schwarzwälder-Bote

Die Verschiebung der offiziellen Saisoneröffnung hat sich für den Tennisclub Oberndorf (TCO) bezahlt gemacht.

Während am Samstag noch dichte Wolken über der TCO-Anlage beim Stadion hingen und die Temperaturen nicht gerade zum Tennisspielen animierten, herrschte am Sonntag ideales Tenniswetter mit viel wärmender Sonne.

So nutzten insgesamt gut 20 Teilnehmer die Möglichkeit, bei einem Schleifchenturnier wieder Gefühl für das doch andere Spiel auf dem Sandplatz zu bekommen und sich auf die Freiluftsaison einzustimmen.

Außerdem freuten sich die Mitglieder darüber, sich nach einigen Monaten Pause auf der schönen Anlage bei Kaffee und Kuchen zu einem gemütlichen Beisammensein zu treffen.

Schwarzwälder Bote