Archiv | Turniere

Hot Shot – Überraschendes Finale

Die Teilnehmer am Laienturnier des TCO sind zufrieden.

Selbst der legendäre Becker-Hecht war beim Laienturnier des Tennisclubs Oberndorf (TCO) zu bewundern, wobei dem Akteur seine Erfahrungen als Fußball-Torwart zugute kamen und er seine akrobatischen Einlagen mit spektakulären Punkten krönte.

Auch wenn diesmal nur fünf Doppel-Paare antraten – diese im Vergleich zum Vorjahr geringere Teilnehmerzahl war zum großen Teil den Pfingstferien und dem langen Wochenende geschuldet –, tat dies der Spielfreude und dem Spaß am Tennissport bei den Spielern jedoch keinen Abbruch.

Alle Teilnehmer waren begeistert. Der eine oder andere trägt sich mit dem Gedanken, seine Tenniskünste in einem Schnupperjahr beim TCO noch zu verbessern.

Weiterlesen →

Gefühl für den Platz

Rund 20 Teilnehmer eröffnen mit dem Schleifchenturnier die Freiluftsaison.
Foto: Wolf Foto: Schwarzwälder-Bote

Die Verschiebung der offiziellen Saisoneröffnung hat sich für den Tennisclub Oberndorf (TCO) bezahlt gemacht.

Während am Samstag noch dichte Wolken über der TCO-Anlage beim Stadion hingen und die Temperaturen nicht gerade zum Tennisspielen animierten, herrschte am Sonntag ideales Tenniswetter mit viel wärmender Sonne.

So nutzten insgesamt gut 20 Teilnehmer die Möglichkeit, bei einem Schleifchenturnier wieder Gefühl für das doch andere Spiel auf dem Sandplatz zu bekommen und sich auf die Freiluftsaison einzustimmen.

Außerdem freuten sich die Mitglieder darüber, sich nach einigen Monaten Pause auf der schönen Anlage bei Kaffee und Kuchen zu einem gemütlichen Beisammensein zu treffen.

Schwarzwälder Bote

Neuer Vereinsmeister im Herren-Doppel

Heiko Gnan und Julian Kieninger (sitzend) sind die neuen Vereinsmeister im Herren-Doppel

Am 13./14. September wurden die Vereinsmeisterschaften im Herren-Doppel ausgespielt. Obwohl nur 5 Doppel antraten, ergaben sich bei den Matches jeder gegen jeden durchgängig spannende und enge Spiele. Auch die späteren Sieger mussten alles geben, um am Schluss ganz oben zu stehen. Leider fiel das Doppel Peter Gassner/Wilfried Hofgärtner nach dem ersten Match verletzungsbedingt aus.

Die Ergebnisse lauten:   Weiterlesen →

Vereinsmeisterschaften im Herren-Doppel

Am Wochenende – Samstag, Sonntag 13. 14. September – finden unsere Vereinsmeisterschaften im Doppel statt.

Leider haben sich keine Damen-Doppel gemeldet. Als Ersatz wird den Damen angeboten, am Sonntag ab 14.00 Uhr – parallel zu den Herren-Doppeln – ein Schleifchen zu spielen. Ich rege an, dass sich die Damen untereinander absprechen. Gespielt kann werden auf den Plätzen 3, 4 und 5.

Die Herren-Doppel benötigen nur die Plätze 1 und 2.

Daher können natürlich auch sonst die Aktiven die übrigen Plätze bespielen.

Am Samstagnachmittag und Sonntag wird bewirtet. Schön wäre es, wenn einige Zuschauer zu einer guten Wettkampfatmosphäre beitragen würden.